Noch Plätze frei – Fortbildung “Fit für die Vielfalt”

Geschrieben von Susanne am in Allgemein

Projekt “Vier- Vielfalt erleben” in Kooperation mit dem Landessportbund lädt ein:

Weiterbildung „Fit für die Vielfalt“

Für unser Zusammenleben mit anderen Menschen bedeutet Vielfalt vor allem eines: Chancen. Wir alle haben unterschiedliche Merkmale, Fähigkeiten, Erfahrungen. Und darin steckt ein enormes Potenzial. Wer dieses Potenzial nutzen will, muss allerdings wissen, wie heterogene Gruppen „ticken“ und wie man integrative Prozesse in ihnen befördern kann. Ähnlich einer Mannschaft mit begabten Einzelspielern und -spielerinnen muss zunächst die Kommunikation stimmen, damit aus individuellen Fähigkeiten ein starkes Team entsteht – und keine Chaostruppe. Die gute Nachricht: Kommunikationsmethoden lassen sich trainieren, ebenso wie Offenheit für andere Sichtweisen, Akzeptanz und Respekt. Das Bildungsprogramm FIT FÜR DIE VIELFALT hilft Ihnen, die Chancen von Verschiedenheit zu erschließen. Es verknüpft theoretische Hintergründe mit praktischen Übungen und ermöglicht den Teilnehmern und Teilnehmerinnen die oft überraschende Reflexion ihres eigenen Verhaltens. So unterstützt es die tägliche Arbeit ganz unterschiedlicher Gruppen von Teilnehmern und Teilnehmerinnen. Übungsleiter*innen und Trainer*innen profitieren von den Seminaren ebenso wie die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen von Vereinen oder Verbänden.

 

Wann? Am 09.05.2019 von 17.00 – 20.00 Uhr

Wo? Im  Schülerfreizeitzentrum Ilmenau, Am großen Teich 2, 98693 Ilmenau

Wieviel? Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Anmeldung sind noch möglich. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Veranstaltung abzusagen!

Bei Fragen können Sie  sich gerne mit mir in Verbindung setzen: Maritta Vierlinger, 0176 60770776, Maritta.Vierlinger@jipi.kjr-ik.de

Trackback von deiner Website.

Kommentieren