Jahrestagung am 12. März beschäftigt sich mit neuer Struktur der THSJ

Geschrieben von Susanne am in Allgemein

Mit der beim 11. Landesjugendtag im September 2021 beschlossenen Änderung der Jugendordnung der Thüringer Sportjugend geht auch eine neue Struktur und neue Themengebiete der THSJ einher. War die THSJ bisher vor allem für die Kinder- und Jugendhilfe zuständig, kümmert sie sich nun auch um den Kinder- und Jugendsport als solchen und verbindet diese beiden Elemente. Mit dem Blick auf die gemeinsame Zielgruppe der Kinder und Jugendlichen ist das Ziel eine engere inhaltliche Verzahnung der Themenstellungen sowie eine Annäherung an die gelebten Strukturen in den Vereinen und Mitgliedsorganisationen. Die diesjährige Jahrestagung am Samstag, dem 12. März, soll dabei beide Themen aufzeigen und Raum bieten Zukunftsvisionen, Fragen und/oder Ideen zu diskutieren und zu fokussieren. Aufgrund der nach wie vor hohen Infektionszahlen wird die Jahrestagung leider erneut digital stattfinden.

Ablauf der Tagung

10.00 Uhr                  Begrüßung

10.10 Uhr                  Einstiegsreferat: Vorstellung Zielgruppenbefragung, Julia Dombrowsky

10.30 Uhr                  Einstiegsreferat: Zukunft des Kinder- und Jugendsports mit Blick auf vergangene und immer noch anhaltende Einschränkungen in Pandemiezeiten, Heike Hülse

10.50 Uhr                  Gemeinsame Umfeldanalyse

11.30 Uhr                  Mittagspause

12.15 Uhr                  Zukunftsraum mit Angelika Ribler

15.30 Uhr                  Verabschiedung

 

Ihr wollt an der Jahrestagung teilnehmen? Dann schreibt uns bis zum 10.03. eine E-Mail.

info@sportjugend-ilmkreis.de

Quelle: THJS

Trackback von deiner Website.

Kommentieren