Kurzfristig noch freie Plätze in den Winter-Osterferien

Geschrieben von Susanne am in Allgemein

Hast du Lust gemeinsam mit Mädchen und Jungen aus Frankreich deine Ferien zu verbringen, viel Spaß zu haben und französische Sprachkenntnisse zu erwerben oder zu verbessern? 2020 bieten wir zwei Möglichkeiten dazu an. Zuerst werden wir nach Givry en Argonne in der Champagne fahren und französische Kinder in ihrer Region besuchen. Im April treffen wir unsere neuen Freunde im Waldhof Finsterbergen wieder und dort wie auch hier werden wir neben dem Erkunden unserer Umgebung viel Zeit für Sport, Spiel und Spaß finden. Während der Freizeit und den gemeinsamen Aktivitäten wirst du die französischen Kinder kennenlernen. Alle Informationen werden in Deutsch und Französisch angesagt, so dass du immer alles verstehen kannst. Wenn du schon etwas Französisch kannst, ist hier die beste Gelegenheit es auszuprobieren. Bestimmt lernst du viel Neues dazu. Es wäre wünschenswert, wenn du an beiden Jugendbegegnungen teilnehmen kannst. Solltest du jedoch verhindert sein ist auch eine Teilnahme an nur einem Termin möglich. Wenn du dich für Kinder aus anderen Ländern interessierst und die Kinder aus Frankreich kennenlernen möchtest, freuen wir uns auf dich.
Die französischen Kinder sind schon ganz gespannt auf ihre Fahrt nach Thüringen. Sie bereiten sich mit ihrer Lehrerin gut darauf vor und lernen in der Schule Deutsch. Auch bei deiner späteren Fremdsprachenwahl können dir diese zwei Wochen eine Orientierung zur Wahl der französischen Sprache geben.

Der Jugendaustausch wird in enger Zusammenarbeit von der Sportjugend Ilm-Kreis im KSB Ilm-Kreis e.V., der Thüringer Sportjugend mit weiteren Kreisportjugenden und der französischen Schülerorganisation USEP vorbereitet und durchgeführt. Durch die Unterstützung vom Deutsch-Französischen Jugendwerk und weiteren Förderern ist der Teilnehmerpreis günstig.

Erfahrene deutsche und französische Betreuer und Dolmetscher begleiten durch das Programm.

Zielgruppe: Kinder (9 bis 11 Jahre)
Termin: 10.02.-14.02.2020 (Givry en Argonne)
06.04.-10.04.2020 (Finsterbergen)
Kosten: 250,00 € zu zahlen in zwei Beträgen 150 € für Givry en Argonne und 100,00 € für Finsterbergen
Leistungen: Übernachtung/Vollpension, Programm, Betreuung Ausrichter: Sportjugend Ilm-Kreis im KSB Ilm-Kreis e.V.
Anmeldung: schriftlich bis 10.01. (Givry) bzw. bis 10.03.2020 (Finsterbergen) an:
Sportjugend Ilm-Kreis, Schleusinger Alle 13, 98693 Ilmenau E-Mail: info@sportjugend-ilmkeis.de
Hinweise: Ausweis und Krankenversicherungskarte sind unbedingt mitzubringen.
Weitere Informationen gibt es bei Sportjugendkoordinatorin Susanne Mößner unter 03677/893092.

Anmeldeformular 2020

Objekt in Frankreich

Objekt in Thüringen

 

 

noch einzelne freie Plätz in der Skifreizeit in dem Winterferien

Geschrieben von Susanne am in Allgemein

In unserer Skifreizeit vom 09.-15.02. 2020 gibt es noch ein paar freie Plätze. 

Ski- und Snowboardspaß auf 115 zusammenhängenden Pistenkilometern auf Reiteralm, Planai, Hochwurzen oder Hauser- Kaibling erwartet euch in einem der beliebtesten Skigebiete Österreichs. Wintervergnügen auf den Trainingsbergen der Weltelite sowie Einkehrschwünge in die zünftigen Hütten bieten optimale Voraussetzungen.

Auch die kommende Skifreizeit in den Winterferien verbringen wir in der Eiskarhütte direkt an der Skipiste in 1700m Höhe, unterhalb der „Sepp´n Jet“ Bergstation und gerade einmal 100m neben der FIS Weltcupstrecke.

Anmeldungen bitte direkt an die Sportjugend Ilmkreis  unter: Info@sportjugend-Ilm-Kreis.de oder 03677/893092

Weitere Informationen oder Bilder unter:

www.skifreizeit-pichl.de

Winterferien schon geplant? Ab in den Schnee! Skireise Pichl

Geschrieben von Susanne am in Allgemein

Ski- und Snowboardspaß auf 115 zusammenhängenden Pistenkilometern auf Reiteralm, Planai, Hochwurzen oder Hauser- Kaibling erwartet euch in einem der beliebtesten Skigebiete Österreichs. Wintervergnügen auf den Trainingsbergen der Weltelite sowie Einkehrschwünge in die zünftigen Hütten bieten optimale Voraussetzungen.

 

Auch die kommende Skifreizeit in den Winterferien verbringen wir in der Eiskarhütte direkt an der Skipiste in 1700m Höhe, unterhalb der „Sepp´n Jet“ Bergstation und gerade einmal 100m neben der FIS Weltcupstrecke.

Weitere Informationen oder Bilder unter:

www.skifreizeit-pichl.de

Kleiner Stern des Sports – jetzt bewerben bis 30.06.!

Geschrieben von Susanne am in Allgemein

In diesem Jahr gehen die „Sterne des Sports“ bereits in die 16. Runde. Die Volksbanken Raiffeisenbanken und der organisierte Sport belohnen bei Deutschlands wichtigstem Breitensportwettbewerb wieder das ehrenamtliche Engagement der Sportvereine.

Unter www.vrbank-suedthueringen.de finden Sie die online-Bewerbung.

Sportvereine leisten jeden Tag einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag. Sie sorgen dafür, dass wir gesund und fit bleiben, bieten ihren Mitgliedern ein zweites Zuhause und haben für alle Wünsche oder Sorgen ein offenes Ohr. Viel zu selten bekommen sie dafür die Anerkennung, die sie verdienen. Das wollen wir ändern:

Der Suhler Sportbund, der Kreissportbund Hildburghausen, der KSB Ilm-Kreis und der Kreissportbund Schmalkalden-Meiningen suchen gemeinsam mit der vr bank Südthüringen die „Sterne des Sports 2019“.

Mitstreiter*innen für die Erstellung des Wahl-O-Mat zur Thüringer Landtagswahl gesucht

Geschrieben von Susanne am in Allgemein

die Landeszentrale und Bundeszentrale für politische Bildung suchen noch Mitstreiter*innen für die Erstellung des Wahl-O-Mat zur Thüringer Landtagswahl. Wer will gerne mal dabei sein wollen, wenn ein Wahl-O-Mat „programmiert“ wird. Bewerben können sich Studierende, aber auch Auszubildende, allgemein politisch interessierte junge Erwachsene, diverse Freiwillige etc. Hauptsache ist, sie sind in Thüringen wahlberechtigt (also hier im Freistaat ansässig und schon mindestens 18) und höchstens 26 Jahre alt.

Hier der Link zur Ausschreibung der Bundeszentrale: https://www.bpb.de/politik/wahlen/wahl-o-mat/290270/thueringen-2019.

Dringend noch eine/n BetreuerIn für Tandem-Sprachcamp gesucht

Geschrieben von Susanne am in Allgemein

Nach kurzfristigem Ausfall einer Teamerin suchen wir für unser deutsch-französisches Sprachcamp vom 09.-19.07. in Clairsapin und Plothen noch eine/n Teamer/in oder Praktikanten/in für unser Team. Die Teilnehmer sind zwischen 9 und 13 Jahre alt. Französische Sprachkenntnisse sind keine Voraussetzung.

Anfragen/Bewerbungen bitte an. Mail: info@sportjugend-ilmkreis.de, Tel: 03677/893092

Sportjugend läd am 12.06. zum Erfahrungsaustausch ein

Geschrieben von Susanne am in Allgemein

die Sportjugend Ilm-Kreis als Jugendorganisation des KSB Ilm-Kreis lädt auf Wunsch einiger Jugendwarte zu einem Erfahrungsaustausch der Jugendwarte und Interessierten der Vereine am

 

Mittwoch, dem 12.06.2019

 

In die Geschäftsstelle des KSB Ilm-Kreis, auf der Setze in Arnstadt ein.

 Beginn der Veranstaltung:                       18.00 Uhr

Wir bitten um Anmeldung um dei Veranstaltung zu planen.

Teamer gesucht – Sprachanimation im deutsch-griechischen Jugendaustausch – jetzt anmelden!

Geschrieben von Susanne am in Allgemein

Die Sportjugend Ilm-Kreis plant, sich ab den Jahr 2020 am Deutsch-Griechischen Jugendaustausch zu beteiligen. Hierfür suchen wir noch Mitstreiter, die diesen Austausch als Teamer begleiten.

Die IJAB bietet hierfür eine AG Sprachanimation im deutsch-griechischen Jugendaustausch an.

Es wird zwei Treffen geben, eins in Berlin vom 08.07. bis zum 11.07.2019 und eins in Griechenland Anfang September. Hier findet ihr alle weiteren Infos.

2019_Ausschreibung_AG_Sprachanimation

Anmeldeformular_D_GR_Sprachanimation_2019